Kategorien

Hersteller

Mehr über...

Sie sind hier: Startseite » AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 Stand: 10.10.2017

 

Download als PDF

Download Adobe Reader (kostenloses Programm)

 

Bio-Fädchen.de

Inhaber: Melanie Jacobi
Breitensteinstr. 29
D-73235 Weilheim

E-Mail: Kontakt@Bio-Faedchen.de
Telefon: 0 70 23 / 9 42 33 63
Fax: 0 70 23 / 9 42 33 64
Internet: www.bio-faedchen.de

USt-ID.: DE273094827

§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und uns gelten bei Bestellungen über diesen Online-Shop auchließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Sie können diese AGB unter der Webadresse www.Bio-Faedchen.de aufrufen und mit Hilfe Ihres Internetbrowsers ausdrucken oder auf Ihrem Rechner speichern. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich zugestimmt.

 

§ 2 Bestellablauf / Vertragsabschluss / Beschaffungsrisiko

Unsere Angaben auf unserer Webseite stellen kein rechtlich bindendes Angebot, sondern lediglich einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Technische Änderungen sowie Änderungen in Form, Farbe und/oder Gewicht bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten. Vertragssprache ist Deutsch.

Bestellablauf im Online-Shop

1. Waren in den Warenkorb legen

Um die gewünschten Waren in den Warenkorb zu legen, geben Sie im Feld Anzahl die gewünschte Anzahl des Produktes an und klicken Sie auf den Button "Einpacken". Sie befinden sich dann im Warenkorb und können mit einem Klick auf den Button "Einkauf fortsetzen" zurückspringen um weiter einzukaufen.

2. Inhalt des Warenkorbes korrigieren oder löschen

Im Warenkorb haben Sie die Möglichkeit die Anzahl einzelner Produkte im Warenkorb zu ändern. Hierzu klicken Sie links des jeweiligen Produktes in das Feld Anzahl und korrigieren die gewünschte Anzahl. Klicken Sie im Anschluss auf den Button "Aktualisieren" um die Änderung zu übernehmen. Möchten Sie einzelne Produkte aus dem Warenkorb entfernen, klicken Sie auf das rote "X" rechts des jeweiligen Produktes, es wird nun komplett aus dem Warenkorb entfernt.

3. Zur Kasse gehen

Haben Sie die gewünschten Waren in den Warenkorb gelegt, klicken Sie auf "Warenkorb" im Menü in der Mitte ganz oben, um den Warenkorb anzusehen (falls Sie sich noch nicht dort befinden).
Nun klicken Sie auf den Button "Zur Kasse" um zur Kasse zu gehen.

4. Eingabe der Kundendaten

a) Sind Sie bereits registriert und noch nicht eingeloggt, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse unter der Sie registriert sind sowie Ihr Passwort an und klicken Sie auf den Button "Login".
Haben Sie sich vorher bereits eingeloggt, so wird dieser Schritt übersprungen.

b) Sind Sie Neukunde, so klicken Sie bitte auf den Button "Ich bin neuer Kunde" und geben Sie auf der nächsten Seite Ihre Daten ein. Die notwendigen Informationen, ohne die keine Bestellung abgeschlossen werden kann sind mit einem "*" gekennzeichnet. Klicken Sie im Anschluss bitte auf den Button "Weiter" nachdem Sie unsere Datenschutzrichtlinien akzeptiert haben.
Nun sind Sie eingeloggt - um zur Kasse zu gehen klicken Sie bitte nochmals auf den Button "Zur Kasse".

5. Versandart auswählen

Nun wird die angegeben Versandadresse angezeigt, die Sie mit einem Klick auf den Button "Anschrift ändern" auch ändern können. Wählen Sie nun die gewünschte Versandart aus und klicken im Anschluss auf den Button "Weiter".

6. Zahlungsweise auswählen

Angegeben ist die Rechnungsadresse, die Sie mit einem Klick auf den Button "Anschrift ändern" ändern können. Wählen Sie nun die gewünschte Zahlungsweise aus. Haben Sie Anmerkungen zu Ihrer Bestellung, so können Sie diese in das entsprechende Feld eintragen.


Bitte lesen Sie die im Anschluss befindlichen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie im Anschluss durch das Setzen eines Häkchens per Mausklick akzeptieren müssen.
Klicken Sie nun auf den Button "Weiter".

7. Prüfen Ihrer Bestellung

Ihre Angaben zur Bestellung werden nochmals komplett angezeigt: Versand und Rechnungsadresse, Versandart, Zahlungsweise sowie die bestellten Artikel. Sie können jeweils über "Bearbeiten" die gewünschte Position anpassen, falls Änderungen gewünscht sind.


Als Anhang finden Sie die Widerrufsbelehrung sowie Links zum Widerrufsrecht und zu den AGB.

8. Abschluss der Bestellung

Durch Klicken auf den Button "Kaufen" wird die Bestellung abgeschlossen. Sie werden auf die Abschlussseite weitergeleitet, wo Sie die Bestellung für Ihre unterlagen nochmals ausdrucken können (durch Anklicken des Buttons "Druckansicht") oder Ihren Einkauf fortsetzen können (Anklicken des Buttons "Weiter"). Sie erhalten eine automatische Bestellbestätigung, welche dokumentiert dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.

9. Vertragsabschluss
Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten, dem erfolgreichen Durchlaufen der einzelnen Bestellschritte und durch Anklicken der entsprechenden Schaltfläche, im abschließenden Schritt des Bestellprozesses, geben Sie ein verbindliches Kaufangebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit etwaige Eingabefehler zu erkennen und mit Hilfe der Korrekturfunktion zu korrigieren und/oder zu verändern.

Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Diese automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist und stellt keine Auftragsannahme dar.

Wir sind berechtigt Ihre Bestellung innerhalb von 2 Tagen nach Eingang, durch Zusendung einer Auftragsbestätigung schriftlich oder in Textform (z.B. Email), in welcher Sie zur Zahlung aufgefordert werden oder die Auslieferung der Ware bestätigt wird, anzunehmen.

Ein bindender Vertrag kann auch schon vorher zustande kommen wenn Sie eine Online-Zahlungsweise wählen und die Zahlung unmittelbar nach Absenden der Bestellung vornehmen. In diesem Fall erfolgt der Vertragsschluss zu dem Zeitpunkt, an dem der entsprechende Zahlungsdienstleister Ihnen die Ausführung der Zahlungsanweisung bestätigt. Der Vertragstext (Bestellung) wird gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen (AGB) jederzeit auf unserer Internetseite einsehen und auf Ihrem Rechner speichern. Die konkreten Bestelldaten werden Ihnen per Email zugesendet. Beschwerden, Reklamationen und sonstige Gewährleistungsansprüche können Sie unter der im Impressum angegebenen Adresse vorbringen.



Bestellablauf per Telefax, Telefon oder E-Mail

Durch Bestellung des Kunden per Telefax (0 70 23 / 9 42 33 64, Bestellformular PDF), am Telefon (0 70 23 / 9 42 33 63) oder per- E-Mail (Bestellung@Bio-Faedchen.de) gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Die Annahme kann entweder schriftlich oder durch Auslieferung der Ware an den Kunden erklärt werden.

Beschaffungsrisiko

Ein Beschaffungsrisiko wird von uns nur übernommen, soweit wir die bestellte Ware auf Lager haben. Ansonsten erfolgt der Vertragsschluß immer unter dem Vorbehalt der richtigen und rechtzeitigen Selbstbelieferung. Sollte uns unser Lieferant nicht oder nicht rechtzeitig beliefern, so werden wir den Kunden hierüber unverzüglich informieren. Der Kunde kann dann vom Vertrag zurücktreten. In einem solchen Fall wird ein evtl. bereits bezahlter Kaufpreis von uns zurückerstattet.

 

§ 3 Mindestbestellwert und Preise

In unserem Online-Shop www.Bio-Faedchen.de können Sie jeden Artikel einzeln bestellen, ohne Mindestbestellwert. Alle Preise, die auf der Webseite des Bio-Fädchens angegeben sind, enthalten 19% gesetzliche Mehrwertsteuer. Der Preis enthält auch alle weiteren Preisbestandteile ausser den zusätzlich angegebenen Versandkosten. Die entsprechenden Versandkosten, sowie Informationen über Steuern und Kosten, die nicht vom Bio-Fädchen in Rechnung gestellt wurden werden Ihnen im Rahmen des Bestellprozesses mitgeteilt.

 

§ 4 Zahlungsmodalitäten und Eigentumsvorbehalt

Wir bieten Ihnen die Zahlungsarten Vorkasse, Kreditkarte, Lieferung auf Rechnung und Nachnahme an. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises Eigentum des Bio-Fädchens.

Bei Bezahlung per Vorkasse gewähren wir 2% Skonto (Ausnahme: Gutscheine und preisgebundene Artikel, wie zum Beispiel Bücher).

Lieferungen ins Ausland werden ausschließlich via Vorkasse oder Kreditkarte vorgenommen, eine Lieferung ins Ausland auf Rechnung ist nicht möglich.

Stammkunden bzw. registrierte Kunden können i.d.R. ab der 2. Bestellung per Rechnung bezahlen, sofern dies durch uns nicht ausgeschlossen wird. Nachdem die Ware geliefert wurde, wird der Kaufpreis fällig. In diesem Fall ist der Kaufpreis innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen ab Erhalt der Rechnung ohne Abzug zu zahlen.

Bei Zahlung per Nachnahme erfolgt die Kaufpreiszahlung in bar in dem Moment der Aushändigung der Ware durch das Transportunternehmen. In diesem Fall kommen zusätzlich zum Rechnungsbetrag und den Versandkosten die Nachnahmegebühr und das Übermittlungsgeld hinzu.

Im Falle eines Zahlungsverzuges sind wir berechtigt Ihre Daten zum Zwecke einer Adress- und Risikoprüfung an ein Inkassounternehmen weiterzugeben. Wir behalten uns das Recht vor, dem Kunden abhängig vom Ergebnis der Gesamtprüfung die Zahlungsart Lieferung auf Rechnung zu verweigern.


Kommen Sie mit der Zahlung in Verzug, so sind Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem Basiszinssatz der europäischen Zentralbank zu bezahlen.


Wir weisen darauf hin, dass der Kunde spätestens dann in Verzug gerät, wenn er nicht innerhalb von 30 Tagen nach Fälligkeit und Zugang einer Rechnung oder einer gleichwertigen Zahlungsaufforderung leistet.


Eine Aufrechnung mit etwaigen Gegenforderungen ist nicht möglich, es sei denn, die Gegenforderungen sind anerkannt, unbestritten oder rechtskräftig festgestellt. Der Kunde kann nur wegen etwaigen Gegenforderungen seine Leistung verweigern oder sie zurückbehalten, wenn sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht. Wir behalten uns vor, weitere Bestellungen nach einem Zahlungsverzug nur noch per Vorkasse oder Kreditkarte auszuführen.

 

§ 5 Versandkosten

Versanddienstleister

Als Versanddienstleister haben wir Deutsche Post DHL mit dem GoGreen-Programm gewählt.

Versandkosten innerhalb Deutschlands

Als Portokosten innerhalb Deutschlands berechnen wir für eine versicherte Lieferung eine Versandkostenpauschale von 5,90 Euro.


Versandkosten ausserhalb Deutschlands:


In die nachfolgenden Ländern beträgt die Versandkostenpauschale: 16,99 Euro:
Belgien, Bulgarien, Dänemark (ausser Färöer, Grönland), Estland, Finnland (ausser Ålandinseln), Frankreich (ausser überseeische Gebiete und Departements), Griechenland (ausser Berg Athos), Grossbritannien (ausser Kanalinseln), Irland, Italien (ausser Livigno und Campione d'Italia), Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande (ausser aussereuropäische Gebiete), österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien (ausser Kanarische Inseln, Ceuta + Melilla), Tschechische Republik, Ungarn, Zypern/Republik (ausser Nordteil)

In die nachfolgenden Ländern beträgt die Versandkostenpauschale: 29,99 Euro:
Island, Liechtenstein, Norwegen, Schweiz.

In die nachfolgenden Ländern beträgt die Versandkostenpauschale: 35,99 Euro:
USA.

Die Lieferung an Kunden aus Nicht-EU-Staaten erfolgen umsatzsteuerfrei und vorbehaltlich. Jede Bestellung wird für Sie automatisch in unserem Warenkorbsystem ohne Mehrwertsteuer angezeigt und berechnet. Bei Lieferungen in Länder ausserhalb der EU können ggf. Zusatzkosten in Form von Zöllen oder Einfuhrsteuern anfallen, die vom Käufer zu tragen sind.

Versandkosten per Nachnahme (nur innerhalb Deutschlands):
Wünschen Sie die Auslieferung ihrer Bestellung per Nachnahme, so beachten Sie bitte, das zusätzlich zum Rechnungsbetrag noch die Nachnahmegebühren hinzukommen:

Ihr Rechnungsbetrag
+ Versandkosten
+ 5,50 Euro Nachnahmegebühr
+ 2,00 Euro Übermittlungsentgelt direkt an Postboten

 

§ 6 Warenverfügbarkeit / Warenbeschreibung

Sofern das Bio-Fädchen die Bestellung des Kunden annimmt, wird die Auslieferung der Ware unverzüglich nach Eingang der Bestellung veranlasst.

Bei Bestellungen gegen Vorkasse wird die Ware erst nach vollständigem Geldeingang auf dem Geschäftskonto des Bio-Fädchens ausgeliefert. Es wird keine Reservierung der bestellten Ware bis zum Zahlungseingang vorgenommen. Falls die Ware zum Zeitpunkt der vollständigen Zahlung zwischenzeitlich ausverkauft ist und erst neu bestellt werden muss wird der Kunde umgehend hierüber informiert.

Unsere Warenbeschreibungen und -angaben beschreiben nur die Beschaffenheit unserer Waren und unserer Leistungen und stellen keine Beschaffenheits- und Haltbarkeitsgarantien i. S. d. § 443 BGB dar, es sei denn, dass wir eine solche Garantie dem Kunden ausdrücklich bestätigen. Technische Änderungen sowie Änderungen in Form, Farbe und/oder Gewicht hinsichtlich der Ware behalten wir uns im Rahmen des Zumutbaren vor.

Bilder, die zur Beschreibung der Ware verwendet werden sind Beispielfotos. Diese stellen nicht in jedem Fall den Artikel naturgetreu dar, sondern dienen der Veranschaulichung. Da es sich um Produkte aus natürlichen Rohstoffen handelt kann das Aussehen im Einzelfall leicht abweichen. Maßgeblich ist die Beschreibung des jeweiligen Artikels.

 

§ 7 Lieferfristen

Unsere Angaben zu Lieferfristen sind der jeweiligen Produktbeschreibung zu entnehmen. Wir versenden normalerweise die auf unseren Seiten angebotenen Produkte direkt ab Lager. Aufgrund hoher Nachfrage kann es zu Überschreitung der Lieferzeiten kommen. Sollte ausnahmsweise ein Artikel nicht vorrätig sein, so sind wir von den Lieferfristen unserer Hersteller abhängig und können daher keine festen Lieferzeiten angeben. Sollte eine Lieferung für uns absehbar zu lang dauern, erhalten Sie auch Teillieferungen im zumutbaren Rahmen oder werden benachrichtigt. Ist ein Artikel unverschuldeter Weise nicht verfügbar, werden Sie unverzüglich darüber informiert und eventuell schon erbrachte Gegenleistungen erstattet.

 

##############################

§ 8 Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschliesst, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Bio-Faedchen.de
Melanie Jacobi
Breitensteinstr. 29
73235 Weilheim
Telefon: +49 (0) 70 23 / 9 42 33 63
Telefax: +49 (0) 70 23 / 9 42 33 64
E-Mail: kontakt@Bio-Faedchen.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht im Fernabsatz besteht nicht:

- Bei Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
- Bei Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.

Das Widerrufsrecht im Fernabsatz erlischt vorzeitig:
- Bei Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
- Bei Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

##############################

 

§ 9 Gewährleistung und Gewährleistungsfrist

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Informationen über eventuelle Herstellergarantien können Sie den Produktbeschreibungen entnehmen.

 

 

§ 10 Rechtswahl und kaufmännischer Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Von dieser Rechtswahl ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen. Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit dem Verkäufer bestehenden Geschäftsbeziehungen sowie Gerichtstand ist Sitz des Verkäufers, soweit Sie nicht Verbraucher, sondern Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind.

 

Kundeninformation:

1. Verhaltenskodizes
Wir sind Mitglied im Verein sicherer und seriöser Internetshopbetreiber e. V. und haben uns den dortigen Prüfungskriterien und der für unsere Kunden kostenfreien, außergerichtlichen Schlichtungsstelle unterworfen.
http://internetsiegel.net/Pruefungskriterien.pdf
http://internetsiegel.net/html/schlichtungsstelle.html

2. Informationen zur Online-Streitbeilegung
Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. "OS-Plattform") geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen. Die OS-Plattform kann unter dem folgenden Link erreicht werden: http://ec.europa.eu/consumers/odr/a>. Wir sind nicht verpflichtet und nicht bereit an einem Streitschlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Informationen zur Online-Streitbeilegung
Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen. Die OS-Plattform kann unter dem folgenden Link erreicht werden: http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Wir sind nicht verpflichtet und nicht bereit an einem Streitschlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Informationen

Parse Time: 0.265s